BÜCHER BAUEN BRÜCKEN 2024

Ankündigung

Leseliebe wecken 2024

Die Vortragsreihe der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse zur Leseförderung wird 2024 mit “Bücherkisten” eröffnet

Saarbrücken. In Vorbereitung der diesjährigen Messetage im Oktober lädt die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse ab Donnerstag, 21. März zu einer Reihe von Vorträgen zur Leseförderung ein. In Kooperation mit dem Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung, dem Saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur und der Stadtbibliothek Saarbrücken geben Expert:innen für Kinder- und Jugendliteratur Eltern, Lehrer:innen, Erzieher:innen und allen Interessierten eine Orientierungshilfe im Dickicht der vielen tausend Kinder- und Jugendbücher, die jedes Jahr in Deutschland neu erscheinen.

Die Veranstaltungen finden im Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung, in der Stadtbibliothek Saarbrücken und auf dem Theaterschiff Maria Helena in Saarbrücken statt.

Zum Auftakt möchten wir Ihnen “Einblicke in die Bücherkisten” gewähren, die seit einigen Jahren passend zu den Autorenbegegnungen des Friedrich-Bödecker-Kreises zusammengestellt werden. Karolina Engel (Fachbereichsleitung des ILF Saarbrücken), Susanne Schick (Lehrerin an der Grundschule Homburg Bruchhof), Katrin Armbrust (Friedrich-Bödecker-Kreis Saarland), Andrea Sailer (Leiterin der Stadtbibliothek Homburg) und Janina Hüther-Georgi (Lehrerin am Christian-von-Mannlich-Gymnasium Homburg)

stellen die Bücherkisten-Ideen für den Einsatz im Unterricht in Grund- und weiterführenden Schulen vor und geben Hinweise zum Ausleihverfahren. Auch erfahren Sie Näheres zu den aktuell geplanten Autorenbegegnungen des Friedrich-Bödecker-Kreises.

Wir hoffen auf Ihr zahlreiches Erscheinen, um gemeinsam die Welt der Bücher zu erkunden und die Leseliebe der Kinder zu fördern.

21. März, 18 Uhr “Einblicke in die Bücherkisten des Friedrich Bödecker Kreises“ mit Katrin Armbrust, Andrea Sailer, Susanne Schick, Janina Hüther-Georgi und Karolina Engel im Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung in der Ursulinenstraße 67, 66111 Saarbrücken

Anmeldungen bitte per Mail an info@buchmesse-saarbruecken.eu

Der Besuch der Veranstaltung ist kostenfrei und wird als Fortbildungsveranstaltung für Lehrer:innen anerkannt.

Anmeldung auch über die Veranstaltungsseite des ILF möglich.

Leseliebe wecken! ist eine Veranstaltungsreihe der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse in Kooperation mit dem Saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur, der Stadtbibliothek Saarbrücken und dem Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung.

Weitere Veranstaltungen der Reihe sind:

25. April, 18 Uhr „Lebendiges Erzählen und Vortragen“ Eva Kammigan in der Stadtbibliothek Saarbrücken

6. Juni, 18 Uhr „Das gefährliche Buch! Von Warnhinweisen, tödlicher Lektüre, Lese-Alpträumen und Angstlust; nebst ein paar konkreten Ratschlägen für den richtigen Umgang mit alledem“ mit Dr. Essig auf dem Theaterschiff

19. September, 18 Uhr „Integration mit Literatur“ mit Amer Mohamed vom Dar-In e.V. auf dem Theaterschiff

24. EUROPÄISCHE KINDER- UND JUGENDBUCHMESSE

9. bis 12. Oktober 2024 im Quartier Eurobahnhof in Saarbrücken

Auch in diesem Jahr bleibt die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken ihrem Motto »Bücher bauen Brücken« treu und damit auch ihrer Zielsetzung, eine Kommunikationsbühne zu sein, die literarische Programme präsentiert und das Lesen fördert.
Auf unserem Messegelände im Quartier Eurobahnhof erwarten Sie – wie gewohnt – zahlreiche Lesungen, Workshops und Vorstellungen »rund ums Buch« in unserem Messezentrum, dem KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof. Dort wird auch die große internationale Bücherschau mit ihren einladenden Bücherinseln zu finden sein. Hier erhalten Sie ihre Teilnahmebändchen und sämtliche Informationen und können an unserer »BuchBar« viele der ausgestellten Bücher auch erwerben. Vom KuBa aus geleiten wir Sie zu Ihren Veranstaltungen im Quartier Eurobahnhof.

Es wird viel zu erleben geben. Wir freuen uns darauf!

RÜCKBLICK

Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken bedankt sich herzlich

bei allen Trägern, Partnern, Förderern und Sponsoren, allen teilnehmenden Verlagen, Autor_innen und Illustrator_innen, Referent_innen und Schauspieler_innen und den vielen Zuschauergruppen, die uns in diesem Jahr wieder zahlreich besucht haben. Ohne sie wäre die 23. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken vom 11. bis 14. Oktober 2023 mit etwa 4.000 Kindern und Jugendlichen, Eltern, Großeltern und anderen Bücherbegeisterten nicht denkbar gewesen:Amiguitos | Atlantis | Beltz & Gelberg | Bibliothek der Provinz | bi:libri | Ignasi Blanch Gisbert | Bohem | Buchfink Verlag | Buch Salon Walbach | Carlsen | Centre européen Robert Schuman | Confluence | Coppenrath | Dar-In e.V. | Département Moselle | Doring-Kindersley | Drava Verlag | Christel Drawer vom Filmhaus Saarbrücken | dtv | Editions Bernest | edition moderne | Europäische Akademie Otzenhausen | Europäische Kommission Bonn| Europe Direct Saarbrücken | Fair Trade Initiative Saarbrücken | Patrik H. Feltes | Filmhaus Saarbrücken | Friedrich Bödecker Kreis Saarland e.V. | Ilka Fugmann | Gerstenberg Verlag | Goethe-Institut Nancy | Günter Wöhe Schulen für Wirtschaft | Harper Collins| Raija Hauck | Thomas J. Hauck | Hogrefe | Hotel Domicil Leidinger | Jacoby & Stuart | Karl Rauch | Sylvia Kammer-Emden | Henny Kihm | Kindermann Verlag | Konrad-Adenauer-StiftungKuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof | Esther Kuhn | Kunstanstifter | Landeshauptstadt Saarbrücken | Loewe | Los Fundadores | Magellan | Maria Best | Melanie Schmitt | Ministerium für Bildung und Kultur des Saarlands | Jan Mixsa | Mixtvision | Moritz Verlag | moses. | NordSüd Verlag | Oetinger | Oystar | Peter Hammer Verlag | Puntito | Alexandra Rak | Reprodukt | Ruth Rousselange | S. Fischer Verlage | Saarländisches Staatstheater | Barbara Scheck | Sozialpflegerisches Bildungszentrum Saarbrücken | Sparkasse Saarbrücken | Staatskanzlei des Saarlandes | Stadtbibliothek Saarbrücken | Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit | Stiftung Villa Lessing | Tessloff | Theaterschiff Maria Helena | Thienemann-Esslinger | Peter Tiefenbrunner | Marek Toman | Tulipan | Überzwerg Theater am Kästnerplatz | Ueberreuter | Verlag Freies Geistesleben & Urachhaus | Volkshochschule im Regionalverband Saarbrücken u.v.m.

DAS WAR DIE

23. Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken
11. – 14. Oktober 2023 

im KuBa – Kulturzentrum am EuroBahnhof 

Alle Fotos: Oliver Dietze — Veroeffentlichung nur nach vorheriger Honorar-Vereinbarung und mit Namensnennung. Oliver Dietze // +49-(0)177-9761996 // post@oliverdietze.de // USt-ID DE262797891

GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>
Plakat 2023: Motiv von Raphael Kolly | Gestaltung von Ilka Fugmann

Liebe Bücherfreunde,

die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse bleibt ihrem Motto »Bücher bauen Brücken« treu und damit auch ihrer Zielsetzung, eine Kommunikationsbühne zu sein, die literarische Programme präsentiert und das Lesen fördert.
Auf unserem Messegelände im Quartier Eurobahnhof erwarten Sie – wie gewohnt – zahlreiche Lesungen, Workshops und Vorstellungen »rund ums Buch« in unserem Messezentrum, dem KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof. Dort wird auch die große internationale Bücherschau mit ihren einladenden Bücherinseln zu finden sein. Hier erhalten Sie ihre Teilnahmebändchen und sämtliche Informationen und können an unserer »BuchBar« viele der ausgestellten Bücher auch erwerben. Vom KuBa aus geleiten wir Sie zu Ihren Veranstaltungen im Quartier Eurobahnhof.
Unter der Überschrift »Sonne, Mond und Sterne« finden dieses Jahr einige Veranstaltungen statt, in denen mit Kindern über die großen Fragen nachgedacht wird und in denen der Weltraum, der Kosmos und unser Platz darin behandelt werden.

Wir danken sehr herzlich unseren Partnern, Förderern und Sponsoren, ohne die dieses Bücherfest nicht stattfinden könnte, und wir freuen uns auf die vielen neugierigen Leseratten und zahlreichen Buchbegeisterten und wünschen allen ein spannendes Vergnügen.

Doris Pack
Vorsitzende der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse
Présidente du Salon Européen du Livre de Jeunesse

Igor Holland-Moritz
Messeleiter
Direction

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Gastland: Tschechien

Die deutsch-französischen Begegnungen haben auch dieses Jahr wieder einen hohen Stellenwert, etwa, wenn am 13.10. im Rahmen der Messe der Deutsch-Französische Jugendliteraturpreis verliehen wird. Oder bei den vielen Lesungen französischsprachiger Gastautor:innen. Doch im Fokus steht dieses Jahr ganz klar Tschechien als Ehrengastland der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse 2023.
In gleich zwei Ausstellungen tschechischer Illustrator:innen zeigen wir in unserem Messezentrum im KuBa, dem Kulturzentum am EuroBahnhof, vor und während der Messetage gegenwärtige Kinderbuchillustrationen »jenseits des Kleinen Maulwurfs«. Daneben gibt es gleich mehrere Lesungen und Workshops von spannenden Autor:innen und Illustrator:innen aus Tschechien zu erleben – natürlich übersetzt ins Deutsche. Und im Rahmenprogramm erwarten Sie dann auch noch einige tschechische Kinder- und Jugendbuchverfilmungen. Herzlich willkommen Tschechien!

Unterstützt durch das Projekt des Tschechischen Literaturzentrums (einer Abteilung der Mährischen Landesibliothek in Brünn) mit dem Titel Unterstützung für Autoren von Kinder- und Jugendliteratur, das mit finanzieller Beteiligung der EU durch die Komponente des Kulturministeriums im Rahmen des Nationalen Aufbauplans durchgeführt wird.

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Lageplan

In unserem Messezentrum im KuBa-Kulturzentrum am EuroBahnhof (Europaallee 25 | 66113 Saarbrücken) erhalten Sie Ihre TICKETS, und hier erwartet Sie auch die GROSSE INTERNATIONALE BÜCHERSCHAU, und zahlreiche LESUNGEN und WORKSHOPS von Kinderbuchautor:innen -illustrator:innen aus Deutschland, der Schweiz, Frankreich, Spanien, Georgien, Litauen und den Niederlanden werden im KuBa selbst und in vielen Örtlichkeiten im Quartier Eurobahnhof und der City angeboten.

So erreichen Sie unser Messezentrum im KuBa-Kulturzentrum am EuroBahnhof

… mit der Bahn/Saarbahn: Verlassen Sie den Hauptbahnhof durch den Nordausgang und gehen Sie etwa zwei Minuten zu Fuß.

… mit dem Auto: Kommen Sie von der A620, dann nehmen Sie die Ausfahrt Westspange bis zum Ludwigskreisel und und folgen Sie dann dem dem Schild “Quartier Eurobahnhof”. Kommen Sie von der A1 dann nehmen Sie den Abzweig auf die B268 oder auf die A623 bis zur Camphauser Straße. Folgen Sie dann ab dem Ludwigskreisel dem Schild “Quartier Eurobahnhof”.
Sie können Ihr Auto im Parkhaus Europaallee 16, 66113 Saarbrücken abstellen.

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Grußworte

Bereits zum 23. Mal präsentiert sich in der Woche vom 11. bis 14. Oktober die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse in unserer Landeshauptstadt. Sie wird mit zahlreichen Lesungen und Workshops und einer großen, internationalen Bücherschau im Kulturzentrum am Eurobahnhof (KUBA) und in mehreren Örtlichkeiten im Quartier Eurobahnhof stattfinden. Zahlreiche Autorinnen und Autoren, Illustratorinnen und Illustratoren von Kinder- und Jugendbüchern aus den verschiedenen Ländern Europas: aus Belgien, Deutschland, Frankreich, der Schweiz, den Niederlanden, Spanien, Georgien und der Ukraine treffen sich dann im Rahmen von Fachforen, stehen dem Publikum aber auch im Rahmen von Lesungen und Workshops gegenüber. Als Gastland wird in diesem Jahr Tschechien im Fokus der Messe stehen und es freut mich sehr, dass wir gleich mehrere Künstlerinnen und Künstler aus Tschechien – auch im Rahmen von Künstlerresidenzen – hier in Saarbrücken begrüßen dürfen. In Expertenrunden soll in diesem Jahr das Thema Leseförderung im Mittelpunkt stehen, ein Thema das mir besonders am Herzen liegt, weil ich als Oberbürgermeister auch für die zahlreichen Grundschulen in unserer Stadt Verantwortung trage und weiß, wie wichtig die Lesekompetenz für den weiteren schulischen Erfolg der Kinder ist.
Die Messe bietet eine Bühne für Begegnungen zwischen Fachleuten und Laien, aber auch zwischen den Menschen aus den verschiedensten Kulturkreisen und letztlich auch zwischen den Generationen – ganz im Sinne des langjährigen Mottos: Bücher bauen Brücken!
Ich wünsche der Messe, dem künstlerischen Leiter Igor Holland-Moritz und seinem Team viele begeisterte Besucherinnen und Besucher am Eurobahnhof!

Uwe Conradt
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken
Le Maire de Sarrebruck

Liebe große und kleine Besucher:innen der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse!

“Sonne, Mond und Sterne”, so das Jahresthema, erwarten uns bei der 23. Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse vom 11. bis 14. Oktober im KuBa – Kulturzentrum am Eurobahnhof und anderen spannenden Orten im Quartier EuroBahnhof in Saarbrücken. Wer sind wir? Wo stehen wir im Kosmos und angesichts der Unendlichkeit des Alls?
Mit Kindern über die großen Fragen nachdenken (Stichwort: „Philosophieren mit Kindern“) wird eines der spannenden Themen der diesjährigen Messe sein – Chapeau den Veranstalter:innen! Natürlich stehen dazu begleitend die entsprechenden Bücher zum Thema “Weltraum, Kosmos und unser Platz darin” im Fokus. Erkunden wir also gemeinsam die unendlichen Weiten des Alls!
Die große internationale Buchausstellung, die beliebten Lesungen und Workshops und die Impulsateliers werden das Publikum, da bin ich mir sicher, wieder begeistern. Mit dem Gastland Tschechien stellt die Messe eines unserer Nachbarländer in den Fokus, wo sich seit vielen Jahren eine äußerst lebendige Kinder- und Jugendbuchszene etabliert hat.
In diesem Jahr hat die Messe bereits im Vorfeld Zeichen für die Leseförderung gesetzt: Von März bis Juni fanden in Zusammenarbeit mit dem Theaterschiff Maria Helena und dem Ministerium für Bildung und Kultur unter dem Motto „Leseliebe wecken!“ interessante Vorträge statt. Ausgewiesene Expert:innen und Autor:innen für Kinder- und Jugendliteratur gaben ihre Erfahrungen in der Leseförderung weiter, an Eltern, Lehrer:innen, Erzieher:innen – eine prima Hilfe auch auf dem großen Markt der Kinder- und Jugendliteratur; mit wichtigen Tipps und Hinweisen, wie Lesenlernen gelingt und Leselust gefördert werden kann. Eine Veranstaltungsreihe, die, hoffentlich, weitergeführt werden wird!
Innovative Ideen, spannende Themen, große Fragen – für seine Besucherinnen und Besucher hat sich das Team der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse wieder einiges einfallen lassen. Lassen Sie sich also überraschen!
Den Verantwortlichen sage ich an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön und weiterhin viel Erfolg!

Ihre

Christine Streichert-Clivot
Ministerin für Bildung und Kultur
La Ministre de l’Éducation et de la Culture

Sehr geehrte Damen und Herren,

Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse ist ein wichtiger Bestandteil der Literatur- und Leseförderung hier im Regionalverband Saarbrücken. Mit großem Erfolg trägt sie seit nunmehr 23 Jahren dazu bei, die Lust am Lesen und an der Literatur zu wecken.
Getreu dem Leitsatz „Bücher bauen Brücken“ sind auch dieses Mal Autoren und Illustratoren aus zahlreichen Ländern zu Gast und präsentieren Bilder- und Kinderbücher, aber auch Sachbücher und Romane für jedes Alter.
Mit Blick auf die Vergabe des Deutsch-Französischen
Jugendliteraturpreises 2023 im Rahmen der Kinder- und Jugendbuchmesse nehmen naturgemäß die Werke der deutschen und französischen Kinder- und Jugendliteratur einen besonderen Stellenwert ein. So wird diese Messe wieder zu einer generations- und vor allem grenzüberschreitenden Veranstaltung. Ich wünsche allen großen und kleinen Besucher*innen der diesjährigen Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse spannende Begegnungen mit der internationalen Literatur hier in unserer schönen Landeshauptstadt.

Frank Saar
Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Saarbrücken
Président du Conseil d’Administration de la Sparkasse de Sarrebruck

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Tickets

TEILNAHMEGEBÜHR
Ein Tagesticket erhalten Sie in unserem Messezentrum im KuBa. Es kostet 1,50 € (Kinder ab 4 Jahre) bzw. 2,00 € (Erwachsene). Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt.

TERMIN 11.10. – 14.10.2023
ÖFFNUNGSZEITEN
Mittwoch – Freitag 09:00 – 18:00 | Samstag 10:00 – 18:00

SCHULKLASSEN UND KITAS
Schulklassen und Kindergartengruppen sollten ihrer Wunschveranstaltung im Vorfeld buchen, weil das Platzangebot bei allen Veranstaltungen begrenzt ist.
Die Buchungsgebühr für eine Veranstaltung beträgt 1,50 € pro Person. Wenn Sie eine zweite Veranstaltung am selben Tag dazubuchen, ergibt sich ein Aufpreis von je 1,00 € pro Person.
Eine Buchung einer Veranstaltung gilt auch als Tagesticket und berechtigt somit auch zum Besuch der Bücherschau und weiterer Veranstaltungen am selben Tag.

RESERVIERUNGEN
MO–FR | 09:00–17:00 unter: TEL. +49(0)681. 50 111 00
und info@buchmesse-saarbruecken.eu
Bitte halten Sie dann Ihre Mailadresse bzw. Ihre Telefonnummer bereit. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns eine schriftliche Bestätigung ihrer Wunschveranstaltung per Email.

Dieses Jahr wieder:
TICKETVORVERKAUF in der Stadtbibliothek Saarbrücken
FR 29.09. | 14:00–18:00
SA 30.09. | 10:00–14:00
FR 6.10. | 14:00–18:00
SA 7.10. | 10:00–14:00

Änderungen vorbehalten.

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Veranstaltungen

| DI | MI | DO | FR | SA | SO |

Dienstag | Mardi
10. OKTOBER | MI>>

Rahmenprogramm
19:00 Stefan A. Entel liest
Die Geburtsstunde Europas
Stefan A. Entel erzählt von den Anfängen eines Europas, das es zuvor nie gegeben hat und deshalb nach den Worten seines „Erfinders“ Jean Monnet erst erschaffen werden musste. Eines Europas, in dem heute über 500 Millionen Bürgerinnen und Bürger aus (derzeit) 28 Staaten als eine Gemeinschaft gleichberechtigter Unionsbürger in Frieden und Freiheit zusammenleben.
LESUNG | JULES VERNE | DEU
Tickets über Europe Direct Saarbrücken


<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>
| DI | MI | DO | FR | SA | SO |

Mittwoch | Mercredi
11. OKTOBER | << DI | DO>>

| MI | 09:00 Schauspieler des Überzwerg WENIGE PLÄTZE FREI
Der Bär, der nicht da war
Die anstehende Premiere im überzwerg ist ein humorvolles, poetisches Stück für Menschen ab vier Jahren über einen Juckreiz, einen Bären und die Freude an der eigenen Identität mit Live-Illustrationen. 
SZENISCH-MUSIKALISCHE LESUNG| WISSENSWERKSTATT| DEU | 4+
in Kooperation mit dem Überzwerg – Theater am Kästnerplatz

| MI | 09:00 Marek Toman AUSGEBUCHT
Die unglaublichen Abenteuer des Florentin Flowers, ehrlicher Pirat in den Diensten von Madam L.
Florentin Flowers, ein Junge aus gutem Hause, landet als Schiffsjunge auf einem Piratenschiff landet. Um zu überleben, muss Florentin die ungewöhnlichsten literarischen Aufgaben erfüllen.
SZENISCHE LESUNG| STIFTUNG DEMOKRATIE | CZ+DEU | 9+
in Kooperation mit CzechLit

| MI | 09:00 Ursula Flacke AUSGEBUCHT
1933 Feuer!
Im frostigen Winter 1933 müssen Elisa und ihre Freund:innen sich den Herausforderungen der anbrechenden dunklen Zeit stellen.
LESUNG| THEATERSCHIFF | DEU | 12+
in Kooperation mit der Konrad Adenauer Stiftung

| MI | 10:00 Eva Kammigan zeigt AUSGEBUCHT
Franziska und die Wölfe von Pija Lindenbaum
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| MI | 10:00 Esther Kuhn AUSGEBUCHT
Magic Kleinanzeigen Band 3. (unveröffentlicht)
Wer hätte gedacht, dass Kleinanzeigen so magisch sein können? Ein fantastisches Kinderbuch ab 10 Jahren für abenteuerlustige Kinder.
MANUSKRIPTLESUNG| STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 9+

| MI | 10:00 Daniel Fehr liest
Wir bauen einen Damm!
Mia, Leni und Noah wollen einen Damm bauen. Mit jedem Stein gewinnt der Damm an Höhe, und mit ihm wachsen auch die fantastischen Pläne der Kinder. Bald ziehen sie Fischer, Piraten und sogar den König mit seiner Flotte an. Alles läuft prima, bis Noah seinen Stein zurückhaben will …
LESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+
in Kooperation mit ProHelvetia

| MI | 11:00 Eva Kammigan zeigt AUSGEBUCHT
Seltsam von Canizales
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

Rahmenprogramm
| MI | 11:00 Bücher bauen Brücken
Eröffnungsfeier der 22. Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse
ERÖFFNUNG | WISSENSWERKSTATT | ca. 90 min | DEU

| MI | 11:00 Signe Viška AUSGEBUCHT
Kati will Großvater werden
Kati weiß, was sie werden will: Großvater. Davon lässt sie sich auch nicht abbringen, als die andern sie belächeln. 
BILDERBUCHLESUNG+WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+
in Kooperation mit Latvian Literature

| MI | 11:00 Galina Miklínová AUSGEBUCHT
H2O und die geheime Wassermission
In ihrem Workshop stellen Kinder ab 7 Jahren unter Galina Miklínovás Anleitung das (fast) originale Mini-U-Boot aus dem Buch her.
WORKSHOP | 90 min | STIFTUNG DEMOKRATIE | CZ+DEU | 7+
in Kooperation mit CzechLit

| MI | 11:00 Catrin Raber AUSGEBUCHT
Es ist unglaublich aber wahr
Ein Huhn erzählt eine Geschichte, die am anderen Ende des Dorfes passiert sein soll. Diese wird von einem Ort zum anderen getragen. Mit jeder Weitererzählung steigert sich die Vorstellung und Fantasie des Hörers. Es geht um Wissen, Glauben, Wahrhaftigkeit und Wirklichkeit.

LESUNG & WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 5+

| MI | 11:30 Jan Paul Schutten AUSGEBUCHT
Das Weltall: oder Das Geheimnis, wie aus nichts etwas wurde
Das Buch lädt zu verblüffenden Gedankenexperimenten ein, entführt in die Welt der Supernovas, Schwarzen Löcher, Roten Riesen und Weißen Zwerge, erklärt Einsteins Theorien und stellt philosophische und religiöse Deutungen vor.
LESUNG | GÜNTER WÖHE SCHULEN | DEU | 12+
in Kooperation mit Letteren Fonds

| MI | 12:00 Stella Dreis AUSGEBUCHT
Was macht die Nacht
Dass die Nacht viel lauter und lebendiger ist als gedacht, zeigt auf poetische und eindrückliche Weise diese faszinierende Bilderbuch-Reise. Stunde um Stunde verändert sich die Nacht und zeigt uns ihr traumgleiches Antlitz.
WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+
in Kooperation mit der Volkshochschule des Regionalverbands Saarbrücken

| MI | 13:00 M. Krafl und M. Čičváková präsentieren
Klein und Groß
Was ist die Welt des KLEINEN mit den Augen großer Schriftsteller und Künstler? Wie sucht man nach etwas, das man verloren hat, wenn man nicht weiß, was es ist? War der Fluss tiefer, als ich ein kleines Mädchen war? Kann das Wasser in einem See durch einen bloßen Wunsch geklärt werden? Vor welchen Problemen steht ein Zwerg, der gezwungen ist, erwachsen zu werden?
AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG | WISSENSWERKSTATT | CZ+DEU
in Kooperation mit CzechLit

| MI | 13:00 Henny Kihm liest
Tschechische Märchen
MÄRCHENLESUNG | BI-BUS | DEU | 4+

| MI | 13:00 Catrin Raber
Es ist unglaublich aber wahr
Ein Huhn erzählt eine Geschichte, die am anderen Ende des Dorfes passiert sein soll. Diese wird von einem Ort zum anderen getragen. Mit jeder Weitererzählung steigert sich die Vorstellung und Fantasie des Hörers. Es geht um Wissen, Glauben, Wahrhaftigkeit und Wirklichkeit.

LESUNG & WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 5+

| MI | 14:00 Barbara Scheck zeigt AUSGEBUCHT
Plötzlich war Lysander da von Antje Damm
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| MI | 14:00 Marek Toman liest und spielt
Die unglaublichen Abenteuer des Florentin Flowers, ehrlicher Pirat in den Diensten von Madam L.
Florentin Flowers, ein Junge aus gutem Hause, landet als Schiffsjunge auf einem Piratenschiff landet. Um zu überleben, muss Florentin die ungewöhnlichsten literarischen Aufgaben erfüllen.
SZENISCHE LESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | CZ+DEU | 9+
in Kooperation mit CzechLit

| MI | 14:00 Signe Viška
Kati will Großvater werden
Kati weiß, was sie werden will: Großvater. Davon lässt sie sich auch nicht abbringen, als die andern sie belächeln. 
BILDERBUCHLESUNG+WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+
in Kooperation mit Latvian Literature

| MI | 14:00 Nelly Möhle
Kaya Silberflügel − Das Geheimnis der magischen Federn
Atmosphärisch, spannend, magisch ‒ nach »Der Zaubergarten« entführt uns Nelly Möhle in die phantastische Welt der Vogel-Gestaltwandler.
INTERAKTIVE LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 9+

| MI | 14:00 Dora Kaprálová
Herr Niemand und die weiße Finsternis
Anstelle von Papa klingelt der mysteriöse Herr Niemand an der Wohnungstür und damit beginnt eine ganz unheimliche Geschichte… in der es darum geht, wie man die Angst überwinden kann.
LESUNG | KUBA | DEU | 8+
in Kooperation mit CzechLit

| MI | 14:00 Ursula Flacke
1933 Feuer!
Im frostigen Winter 1933 müssen Elisa und ihre Freund:innen sich den Herausforderungen der anbrechenden dunklen Zeit stellen.
LESUNG | THEATERSCHIFF | DEU | 12+
in Kooperation mit der Konrad Adenauer Stiftung

| MI | 15:00 Zuzana Čupová
Meine Zeit in Saarbrücken
Künstlerresidenz im KuBa

In einem Workshop mit der Illustratorin Zuzana Čupová, die einen Monat lang im KuBa in Saarbrücken gewohnt und gearbeitet hat, kannst du ein eigenes Mobile aus Vögeln, Fischen oder sogar Raumschiffen basteln. WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | CZ + DEU | 6+
in Kooperation mit CzechLit

| MI | 15:00 Stella Dreis & Dirk Gieselmann
Was macht die Nacht
Dass die Nacht viel lauter und lebendiger ist als gedacht, zeigt auf poetische und eindrückliche Weise diese faszinierende Bilderbuch-Reise. Stunde um Stunde verändert sich die Nacht und zeigt uns ihr traumgleiches Antlitz.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+
in Kooperation mit der Volkshochschule des Regionalverbands Saarbrücken

| MI | 15:00 Esther Kuhn liest
Magic Kleinanzeigen Band 3. (unveröffentlicht)
Wer hätte gedacht, dass Kleinanzeigen so magisch sein können? Ein fantastisches Kinderbuch ab 10 Jahren für abenteuerlustige Kinder.
MANUSKRIPTLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 9+

| MI | 15:00 Jan Paul Schutten
Das Weltall: oder Das Geheimnis, wie aus nichts etwas wurde
Das Buch lädt zu verblüffenden Gedankenexperimenten ein, entführt in die Welt der Supernovas, Schwarzen Löcher, Roten Riesen und Weißen Zwerge, erklärt Einsteins Theorien und stellt philosophische und religiöse Deutungen vor.
LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 12+
in Kooperation mit Letteren Fonds

| MI | 16:00 Jan Mixsa spielt
Fritz Rasselkopf
PUPPENTHEATER | WISSENSWERKSTATT| DEU | 5+

Rahmenprogramm
| MI | 16:00 Hannes Binder im Gespräch mit Saskia Riedel
Sherlock Holmes: Das letzte Problem
Im Fokus dieser Veranstaltung für junge Erwachsene steht der Entstehungsprozess der Graphic Novel, sowie die Freiheiten und Einschränkungen eines Illustrators im Umgang mit einem weltbekannten, gemeinfreien Text.
WERKSTATTBERICHT ZUR GRAPHIC NOVEL | STADTBIBLIOTHEK | DEU
in Kooperation mit Dock11 & ProHelvetia

Rahmenprogramm
| MI | 16:30 Ruth Rousselange
Lieblingsbücher 2023
Eine kleine Praxiskunde zur Buchwahl vom Papp- und Bilderbuch bis Jugendroman und Graphic Novel für alle, denen Kinderbücher am Herzen liegen.
VORTRAG & GESPRÄCHSRUNDE | KUBA | DEU
in Kooperation mit dem Friedrich Bödecker Kreis Saarland

Rahmenprogramm
| MI | 20:00 Film von Jaromir99
Alois Nebel (CZ 2011)
Es ist 1989. Dem Fahrdienstleiter Alois Nebel begegnet ein stummer Fremder, und er findet sich auf mysteriöse Weise mit seiner eigenen Vergangenheit und einem Mord nach Ende des Zweiten Weltkriegs konfrontiert.
ANIMATIONSFILM | FILMHAUS | DEU
in Kooperation mit CzechLit & Filmhaus Mainzer Straße


<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>
| DI | MI | DO | FR | SA | SO |

Donnerstag | Jeudi
12. OKTOBER | << MI | FR >>

| DO | 09:00 Jan Paul Schutten
Das Weltall: oder Das Geheimnis, wie aus nichts etwas wurde
Das Buch lädt zu verblüffenden Gedankenexperimenten ein, entführt in die Welt der Supernovas, Schwarzen Löcher, Roten Riesen und Weißen Zwerge, erklärt Einsteins Theorien und stellt philosophische und religiöse Deutungen vor.
LESUNG | KUBA | DEU | 12+
in Kooperation mit Letteren Fonds

| DO | 09:00 Jörg Bernardy AUSGEBUCHT
Sonne, Mond und Sterne – Philosophische Gedankensprünge
Philosophieren bedeutet selbst denken und handeln.
WORKSHOP | WISSENSWERKSTATT | DEU | 6–10
in Kooperation mit der Stiftung Villa Lessing

| DO | 09:00 Galina Miklínová AUSGEBUCHT
Die Sockenfresser
Endlich gelüftet: das Geheimnis der verschwundenen Socken! Es ist nicht die Waschmaschine, sondern es sind die Sockenfresser, die immer nur eine Socke eines Paares (oberstes Sockenfressergesetz!) genüsslich verspeisen. Jetzt hast du die einmalige Gelegenheit, unter Anleitung der Illustratorin des Buches, Galina Miklínová, deinen eigenen Sockenfresser zu gestalten.
WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | CZ+DEU | 8+
in Kooperation mit CzechLit

| DO | 09:00 Nelly Möhle AUSGEBUCHT
Kaya Silberflügel − Das Geheimnis der magischen Federn
Atmosphärisch, spannend, magisch ‒ nach »Der Zaubergarten« entführt uns Nelly Möhle in die phantastische Welt der Vogel-Gestaltwandler.
INTERAKTIVE LESUNG | BI-BUS | DEU | 9+

| DO | 09:00 Erhard Schmied AUSGEBUCHT
Hörspielworkshop
Ein Crashkurs in die Welt des akustischen Erzählens – altersgerecht, versteht sich! 
WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 9+

| DO | 09:00 Signe Viška AUSGEBUCHT
Kati will Großvater werden
Kati weiß, was sie werden will: Großvater. Davon lässt sie sich auch nicht abbringen, als die andern sie belächeln. 
BILDERBUCHLESUNG+WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+
in Kooperation mit Latvian Literature

| DO | 09:00 Annette Mierswa AUSGEBUCHT
Lola auf der Erbse
LESUNG | STADTBIBLIOTHEK | DEU | 8–10

| DO | 10:00 Eva Kammigan zeigt AUSGEBUCHT
Franziska und die Wölfe von Pija Lindenbaum
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| DO | 10:00 Dora Kaprálová
Herr Niemand und die weiße Finsternis
Anstelle von Papa klingelt der mysteriöse Herr Niemand an der Wohnungstür und damit beginnt eine ganz unheimliche Geschichte… in der es darum geht, wie man die Angst überwinden kann.
LESUNG | KUBA | DEU | 8+
in Kooperation mit CzechLit

| DO | 10:00 Karsten Teich AUSGEBUCHT
Cowboy Klaus
Cowboy-Abenteuer mit ganz viel Witz und Humor
BILDERBUCHLESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 6+

| DO | 10:00 Daniel Fehr AUSGEBUCHT
Wir bauen einen Damm!
Mia, Leni und Noah wollen einen Damm bauen. Mit jedem Stein gewinnt der Damm an Höhe, und mit ihm wachsen auch die fantastischen Pläne der Kinder. Bald ziehen sie Fischer, Piraten und sogar den König mit seiner Flotte an. Alles läuft prima, bis Noah seinen Stein zurückhaben will …
LESUNG | BI-BUS | DEU | 6+
in Kooperation mit ProHelvetia

| DO | 10:00 Rüdiger Bertram AUSGEBUCHT
Bookmän – Alles Konfetti
Actionreiche Abenteuerreihe um einen Superhelden der Extraklasse für Jungs und Mädchen
LESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 7–9

| DO | 10:00 Stella Dreis & Dirk Gieselmann AUSGEBUCHT
Was macht die Nacht
Dass die Nacht viel lauter und lebendiger ist als gedacht, zeigt auf poetische und eindrückliche Weise diese faszinierende Bilderbuch-Reise. Stunde um Stunde verändert sich die Nacht und zeigt uns ihr traumgleiches Antlitz.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+
in Kooperation mit der Volkshochschule des Regionalverbands Saarbrücken

| DO | 11:00 Eva Kammigan zeigt AUSGEBUCHT
Seltsam von Canizales
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| DO | 11:00 Jörg Bernardy WENIGE PLÄTZE FREI
Ohne euch wär‘s echt scheiße
Freundschaften, Netzwerke und politische Bewegungen
WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 12+
in Kooperation mit der Stiftung Villa Lessing

| DO | 11:00 Schauspieler des Staatstheaters lesen WENIGE PLÄTZE FREI
Der Lebkuchenmann
SZENISCHE LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 6+

| DO | 11:00 Erhard Schmied AUSGEBUCHT
Hörspielworkshop
Ein Crashkurs in die Welt des akustischen Erzählens – altersgerecht, versteht sich! 
WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 9+

| DO | 11:00 Sonja Danowski AUSGEBUCHT
Nachts im Traum
In die fantastische Welt der Nacht entführt uns Sonja Danowski mit ihrem neuen Buch, das Seite für Seite mit modernen Haikus in Traumabenteuer von Kindern blicken lässt.
LESUNG & WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+

| DO | 11:00 Hannes Binder im Gespräch mit Saskia Riedel AUSGEBUCHT
Sherlock Holmes: Das letzte Problem
Im Fokus dieser Veranstaltung für Kinder und Jugendliche steht der Entstehungsprozess der Graphic Novel, sowie die Freiheiten und Einschränkungen eines Illustrators im Umgang mit einem weltbekannten, gemeinfreien Text.
WERKSTATTBERICHT ZUR GRAPHIC NOVEL | BI-BUS | DEU | 12+
in Kooperation mit Dock11 & ProHelvetia

| DO | 12:00 Alexandra Rak präsentiert
Der Wolfspelz von Sid Sharp
Bellwidder Rückwelzer ist ein Schaf. Er frisst für sein Leben gern Brombeeren. Doch im Wald, wo die saftigsten Beeren wachsen, lauern hungrige Wölfe. Kurzerhand schneidert sich Bellwidder einen Wolfsanzug.
DIE ÜBERSETZERIN LIEST | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6–10

Rahmenprogramm
| DO | 12:00 Dorothee Wendel
Kinder philosophieren
Hier geht es um den Nutzen des Philosophierens in Kita und Schule und darum, wie man auf die grundlegenden Fragen von Kindern eingehen kann.
VORTRAG UND GESPRÄCHSRUNDE | KUBA | DEU

| DO | 13:00 Annette Mierswa
Liebe sich, wer kann
Eine einfühlsame und pointierte Darstellung von Angststörungen und Panikattacken, Depression und Burn-out. Wichtige Themen, die immer mehr an Relevanz gewinnen.
LESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 12+

| DO | 13:00 Henny Kihm liest AUSGEBUCHT
Tschechische Märchen
MÄRCHENLESUNG | BI-BUS | DEU | 4+
in Kooperation mit CzechLit

| DO | 14:00 Peter Tiefenbrunner zeigt AUSGEBUCHT
Warten auf Goliath von Antje Damm
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| DO | 14:00 Nelly Möhle
Kaya Silberflügel − Das Geheimnis der magischen Federn
Atmosphärisch, spannend, magisch ‒ nach »Der Zaubergarten« entführt uns Nelly Möhle in die phantastische Welt der Vogel-Gestaltwandler.
INTERAKTIVE LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 9+

| DO | 14:00 Karthika Naïr & Joëlle Jolivet
Les Oiseaux électriques de Pothakudi
Jeden Abend ist Karuppu Raja dafür verantwortlich, den einzigen Stromgenerator des Dorfes einzuschalten. So können alle Bewohner.innen die nächtliche Straßenbeleuchtung nutzen, die oft ihre einzige Lichtquelle ist.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | FR | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| DO | 14:00 Aurélie Guetz
Les aventures Kazh
Une BD bilingue (français-allemand) pour petits et grands.
COMIC-LESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | FR | 8+

| DO | 14:00 Karsten Teich
Cowboy Klaus
Cowboy-Abenteuer mit ganz viel Witz und Humor
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+

| DO | 14:00 Melanie Streibelt
Wortspiele und Wort-Spiele
ERZÄHLWORKSHOP MIT DER PUPPE PÄCKCHEN | BI-BUS | 90 min | DEU | 9+
in Kooperation mit der Fairtrade Initiative Saarbrücken

| DO | 14:00 Rüdiger Bertram
Bookmän – Alles Konfetti
Actionreiche Abenteuerreihe um einen Superhelden der Extraklasse für Jungs und Mädchen
LESUNG | STADTBIBLIOTHEK | DEU | 7–9

| DO | 14:00 Philippe Nessmann WENIGE PLÄTZE FREI
Te souviens-tu, Marianne ?
Durch einen erschütternden Brief an die Widerstandskämpferin Marianne Cohn erweckt der Autor Philippe Nessmann diese bewundernswert mutige junge Frau wieder zum Leben, die über 200 Kinder vor der Barbarei der Nazis rettete.
LESUNG | THEATERSCHIFF | FR | 10+
in Kooperation mit der Konrad Adenauer Stiftung

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| DO | 15:00 Ignasi Blanch
Un bosc ple d’amor / Ein Baum voller Liebe von Jordi Cuixart
Der katalanische Künstler Ignasi Blanch malt mit Kindern ab 5 Jahren einen Laubbaum voller Leben.
WORKSHOP | KUBA | DEU | 5+

| DO | 15:00 Rudy Spiessert
Comment apprivoiser une grenouille
Nun gut, einen Frosch zu zähmen ist kein Kinderspiel, aber am Ende deiner Anstrengungen gibt es vielleicht eine Belohnung.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | FR | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| DO | 15:00 Antje Damm
Ahhh!
Antje Damm lässt Bilder sprechen – einfach witzig und ohne viel Worte
WORKSHOP | STADTBIBLIOTHEK | 90 min | DEU | 5–8

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| DO | 15:00 Alexandra Rak präsentiert
Der Wolfspelz von Sid Sharp
Bellwidder Rückwelzer ist ein Schaf. Er frisst für sein Leben gern Brombeeren. Doch im Wald, wo die saftigsten Beeren wachsen, lauern hungrige Wölfe. Kurzerhand schneidert sich Bellwidder einen Wolfsanzug.
DIE ÜBERSETZERIN LIEST | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6–10

| DO | 16:00 Jan Mixsa spielt
Fritz Rasselkopf
PUPPENTHEATER | WISSENSWERKSTATT| DEU | 5+

| DO | 16:00 Sonja Danowski
Nachts im Traum
In die fantastische Welt der Nacht entführt uns Sonja Danowski mit ihrem neuen Buch, das Seite für Seite mit modernen Haikus in Traumabenteuer von Kindern blicken lässt.
LESUNG & WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| DO | 16:00 Laëtitia Bourget
Tu es là
Poetisches Bilderbuch, in dem sich Pergament-Seiten übereinanderlegen und ineinander verschmelzen, um Schritt für Schritt eine bewegende Geschichte sanft zu enthüllen.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | FR | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| DO | 16:00 Kristina Heldmann
Alfred, Elefant seit 1932
Tadaaa! Am 7. Juli des Jahres 1932 wurde aus einem hölzernen Brett ein Elefant. So beginnt Alfreds Geschichte. Seitdem brettert er auf vier Rädern und mit Kindern verschiedener Generationen durch immer neue Abenteuer.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.


<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>
| DI | MI | DO | FR | SA | SO |

Freitag | Vendredi
13. OKTOBER | << DO | SA >>

| FR | 09:00 Jörg Bernardy AUSGEBUCHT
Sonne, Mond und Sterne – Philosophische Gedankensprünge
Philosophieren bedeutet selbst denken und handeln.
WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6–10
in Kooperation mit der Stiftung Villa Lessing

| FR | 09:00 Christian Seltmann AUSGEBUCHT
Reimhart Reimwolf – Dicke Luft in der Schlampir-Gruft
Magischer Reimspaß für Leseanfänger:innen
LESUNG MIT MUSIK | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 7+

| FR | 09:00 Thomas J. Hauck
Die einsame Schnecke
Es war einmal eine Schnecke. Eine gaaanz schleimige, langsame und einsame Schnecke mit ihrem eigenen Schneckenhaus auf dem Rücken.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+

| FR | 09:00 Rüdiger Bertram
Bookmän – Alles Konfetti
Actionreiche Abenteuerreihe um einen Superhelden der Extraklasse für Jungs und Mädchen
LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 7–9

| FR | 10:00 Sarah Noack
Berni Bücherwurm sucht ein Zuhause
Wie wird eigentlich ein Buch gemacht?
BUCHBINDEWORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 10+

| FR | 10:00 Barbara Scheck zeigt AUSGEBUCHT
Am Leuchtturm gibt es Erdbeereis von Constanze Spengler und Katja Gehrmann
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 5+

| FR | 10:00 Miriam Holzapfel & Stefanie Segatz AUSGEBUCHT
fuxundkauz
Wer bist du? Und wie willst du sein? Ein 90minütiger Denkshop zu grundlegenden philosophischen oder gesellschaftspolitischen Fragen für Schulklassen der Stufen 5-10
DENKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 10+

| FR | 10:00 Anna Kindermann
Siegfried der Drachentöter
Die faszinierende Welt der Nibelungensage – eine mythische Geschichte zum gemeinsamen Lesen für die ganze Familie!
SAGEN-BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+

| FR | 10:00 Aurélie Guetz
Die Abenteuer von Kazh
Ein zweisprachige Comic (deutsch-französisch) für große und kleine Leser.
COMIC-LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU| 8+

| FR | 10:00 Annette Mierswa AUSGEBUCHT
Liebe sich, wer kann
Eine einfühlsame und pointierte Darstellung von Angststörungen und Panikattacken, Depression und Burn-out. Wichtige Themen, die immer mehr an Relevanz gewinnen.
LESUNG | GÜNTER WÖHE SCHULEN | DEU | 12+

| FR | 10:00 José Paniagua & Marcella Guarnizo singen, spielen und erzählen AUSGEBUCHT
Natur Kunterbunt | Tiere meiner Welt
Das gesungene und erzählte Märchen verbindet Umweltthemen mit Musik und Spaß für die Kleinsten.
MUSIKALISCHE BUCHERZÄHLUNG | BI-BUS | DEU | 5+
in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung

| FR | 10:00 Susanne Straßer AUSGEBUCHT
Suppe ist fertig
Pferd, Ziege, Hund, Eichhörnchen. Jeder tut was anderes rein. Deckel auf – Deckel zu. Aber was, wenn die Suppe scheußlich schmeckt?
MONOTYPIE-WORKSHOP | INSTITUT FÜR LEHRERFORT- UND -WEITERBILDUNG | 90 min | DEU | 6+

| FR | 11:00 Peter Tiefenbrunner zeigt AUSGEBUCHT
Benno, Fred und der letzte Keks von Catharina Valckx
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 5+

| FR | 11:00 Thomas J. Hauck
Die einsame Schnecke
Es war einmal eine Schnecke. Eine gaaanz schleimige, langsame und einsame Schnecke mit ihrem eigenen Schneckenhaus auf dem Rücken.
BILDERBUCHLESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 6+

| FR | 11:00 Anne-Kathrin Häfner präsentiert
Pilzparade von Élise Gravel
Ein superlustiges und spannend geschriebenes Sachbilderbuch für angehende Pilzprofis.
DIE ÜBERSETZERIN LIEST | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+

| FR | 11:00 Christian Seltmann AUSGEBUCHT
Reimhart Reimwolf – Dicke Luft in der Schlampir-Gruft
Magischer Reimspaß für Leseanfänger:innen
LESUNG MIT MUSIK | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 7+

| FR | 11:00 Melanie Streibelt
Wortspiele und Wort-Spiele
ERZÄHLWORKSHOP MIT DER PUPPE PÄCKCHEN | BI-BUS | 90 min | DEU | 9+
in Kooperation mit der Fairtrade Initative Saarbrücken

Rahmenprogramm
| FR | 11:00 Feierliche Preisverleihung
Verleihung des 11. Deutsch-französischen Jugendliteraturpreises
Die hochdotierten Literaturpreise werden zum elften Mal verliehen.
Geschlossene Veranstaltung | SAARLÄNDISCHE STAATSKANZLEI | DEU/FR | ERW
In Kooperation mit der Stiftung für die deutsch-französische kulturelle Zusammenarbeit

| FR | 12:00 Dar-In e.V. präsentiert
Kinder malen Träume
Für Jugendliche und Kinder ab 7 Jahren, die sich für die verschiedenen Länder auf der Welt interessieren und Lust haben die Faszination der arabischen Sprache zu erleben.
Ausstellung | KUBA | DEU+ARAB

| FR | 12:00 Ignasi Blanch
Un bosc ple d’amor / Ein Baum voller Liebe von Jordi Cuixart
Der katalanische Künstler Ignasi Blanch malt mit Kindern ab 5 Jahren einen Laubbaum voller Leben.
WORKSHOP | WISSENSWERKSTATT | DEU | 5+

| FR | 12:00 Clarissa „Clari“ Corrêa da Silva
Mein wunderbares Ich – Was mich ausmacht und welche Rolle die Gene dabei spielen
Inspirierend, unterhaltsam und voller kreativer Anregungen bringt die beliebte TV-Moderatorin Clari (»Wissen macht Ah!«, »Sendung mit der Maus«) Kindern ab 10 Jahren den Zusammenhang zwischen Genen und Persönlichkeitsentwicklung nahe.
LESUNG DER MAUS-MODERATORIN | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 10+

| FR | 12:00 Anna Kindermann
Siegfried der Drachentöter
Die faszinierende Welt der Nibelungensage – eine mythische Geschichte zum gemeinsamen Lesen für die ganze Familie!
SAGEN-BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 5+

| FR | 13:00 Dar-In e.V. präsentiert
Eine Geschichte auf Deutsch und Arabisch
Für Jugendliche und Kinder ab 8 Jahren, die Lust haben, die Faszination der arabischen Sprache zu erleben.
LESUNG | KUBA | DEU+ARAB | 8+

| FR | 13:00 Henny Kihm liest
Tschechische Märchen
MÄRCHENLESUNG | BI-BUS | DEU | 4+
in Kooperation mit CzechLit

| FR | 13:00 Susanne Straßer
Suppe ist fertig
Pferd, Ziege, Hund, Eichhörnchen. Jeder tut was anderes rein. Deckel auf – Deckel zu. Aber was, wenn die Suppe scheußlich schmeckt?
MONOTYPIE-WORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | 90 min | DEU | 6+

| FR | 13:30 Myriam Lang AUSGEBUCHT
Heute kocht das kleine Känguru
Die Autorin stellt ein saisonales Menü zusammen, das sie mit den Kindern kocht – und dann wird gegessen. Dazu erzählt sie die Geschichte des kleinen Kängurus.
LESUNG & KOCHWORKSHOP | INSTITUT FÜR LEHRERFORT- UND -WEITERBILDUNG | 90 min | DEU | 9+
in Kooperation mit ProHelvetia

| FR | 14:00 Sonja Danowski
Nachts im Traum
In die fantastische Welt der Nacht entführt uns Sonja Danowski mit ihrem neuen Buch, das Seite für Seite mit modernen Haikus in Traumabenteuer von Kindern blicken lässt.
LESUNG & WORKSHOP | JUGENDAMT | DEU | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

Rahmenprogramm
| FR | 14:00 Karsten Teich & Stefanie Taschinski AUSGEBUCHT
Bruno
LESUNG FÜR LEHRER UND ERZIEHER | SBBZ| DEU

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 14:00 Antje Damm
Ahhh!
Antje Damm lässt Bilder sprechen – einfach witzig und ohne viel Worte
WORKSHOP | STADTBIBLIOTHEK | 90 min | DEU | 5–8

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 14:00 Kristina Heldmann
Alfred, Elefant seit 1932
Tadaaa! Am 7. Juli des Jahres 1932 wurde aus einem hölzernen Brett ein Elefant. So beginnt Alfreds Geschichte. Seitdem brettert er auf vier Rädern und mit Kindern verschiedener Generationen durch immer neue Abenteuer.
BILDERBUCHLESUNG | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 14:00 Laëtitia Bourget
Tu es là
Poetisches Bilderbuch, in dem sich Pergament-Seiten übereinanderlegen und ineinander verschmelzen, um Schritt für Schritt eine bewegende Geschichte sanft zu enthüllen.
BILDERBUCHLESUNG | THEATERSCHIFF | FR | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 14:00 Adrian Wylezol & Sascha Reh
Wie wir einmal Dirk Nowitzki entführten
Die dreizehnjährige Billie ist ein Riesenfan von Dirk Nowitzki, und der kommt in die Stadt. Doch wie gewinnt man die Aufmerksamkeit eines Superstars?
COMIC-LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 10+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 14:00 Barbara Scheck zeigt
Plötzlich war Lysander da von Antje Damm
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| FR | 14:00 Sarah Noack
Berni Bücherwurm sucht ein Zuhause
Wie wird eigentlich ein Buch gemacht?
BUCHBINDEWORKSHOP | STIFTUNG DEMOKRATIE | DEU | 10+

| FR | 14:00 Rudy Spiessert
Comment apprivoiser une grenouille
Nun gut, einen Frosch zu zähmen ist kein Kinderspiel, aber am Ende deiner Anstrengungen gibt es vielleicht eine Belohnung.
BILDERBUCHLESUNG | BI-BUS | FR | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 15:00 Benjamin Gottwald
Spinne spielt Klavier
Augen auf, Ohren auf! Ein Buch zum Hinschauen und Hinhören: In diesen Bildern klappert und pufft es, schnattert und knackt es.
ZEICHENWORKSHOP | JUGENDAMT | DEU | 5+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| FR | 15:00 Miriam Holzapfel & Stefanie Segatz AUSGEBUCHT
fuxundkauz
Wer bist du? Und wie willst du sein? Ein 90minütiger Denkshop zu grundlegenden philosophischen oder gesellschaftspolitischen Fragen für Schulklassen der Stufen 5-10
DENKSHOP | WISSENSWERKSTATT | 90 min | DEU | 10+

| FR | 15:00José Paniagua & Marcella Guarnizo singen, spielen und erzählen
Natur Kunterbunt | Tiere meiner Welt
Das gesungene und erzählte Märchen verbindet Umweltthemen mit Musik und Spaß für die Kleinsten.
MUSIKALISCHE BUCHERZÄHLUNG | BI-BUS | DEU | 5+
in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung

| FR | 16:00 Ignasi Blanch
Un bosc ple d’amor / Ein Baum voller Liebe von Jordi Cuixart
Der katalanische Künstler Ignasi Blanch malt mit Kindern ab 5 Jahren einen Laubbaum voller Leben.
WORKSHOP | KUBA | DEU | 5+

| FR | 16:00 Jan Mixsa spielt
Fritz Rasselkopf
PUPPENTHEATER | KUBA | DEU | 5+

| FR | 17:00 Kristina Heldmann
Alfred, Elefant seit 1932
Tadaaa! Am 7. Juli des Jahres 1932 wurde aus einem hölzernen Brett ein Elefant. So beginnt Alfreds Geschichte. Seitdem brettert er auf vier Rädern und mit Kindern verschiedener Generationen durch immer neue Abenteuer.
BILDERBUCHLESUNG | JUGENDAMT | DEU | 6+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

Rahmenprogramm

| FR | 19:00 Nicola Bardola
Mercury in München: Seine besten Jahre
Nicola Bardola hat recherchiert und schildert Monat für Monat, manchmal Tag für Tag Freddies genussvollen Lebensstil in der Isarmetropole. Mit zahlreichen Musikbeispielen.
LESUNG MIT MUSIK | THEATERSCHIFF “Maria-Helena”| HEYNE HARDCORE 2021 | DEU
Tickets über Theaterschiff “Maria Helena”
crew@theaterschiff-maria-helena.com

Freddie Mercury 1979 in Saarbrücken

»Eine akribische Spurensuche und Porträt der aufregenden Zeit des Queen-Sängers in Deutschland.« Rolling Stone, 7. August 2021
»Darum gelingt dem Autor nicht nur eine spannende Biografie des Sängers. Bardola rückt auch das München jener Zeit wieder ins Rampenlicht.« Süddeutsche Zeitung, 22. September 2021


<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>
| DI | MI | DO | FR | SA | SO |

Samstag | Samedi
14. OKTOBER | << FR | SO>>

| SA | 11:00 Peter Tiefenbrunner zeigt
Warten auf Goliath von Antje Damm
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| SA | 11:00 Marka Miková
Mantel und Handtasche
Eine zärtlich-poetische und leicht verrückte Geschichte über die Liebe und das Glück in schwierigen Zeiten.
BILDERBUCHLESUNG | WISSENSWERKSTATT | CZ+DEU | 5+
in Kooperation mit CzechLit

| SA | 11:00 Melanie Streibelt
Wortspiele und Wort-Spiele
ERZÄHLWORKSHOP MIT DER PUPPE PÄCKCHEN | BI-BUS | 90 min | DEU | 9+
in Kooperation mit der Fairtrade Initative Saarbrücken

| SA | 11:00 Clarissa „Clari“ Corrêa da Silva
Mein wunderbares Ich – Was mich ausmacht und welche Rolle die Gene dabei spielen
Inspirierend, unterhaltsam und voller kreativer Anregungen bringt die beliebte TV-Moderatorin Clari (»Wissen macht Ah!«, »Sendung mit der Maus«) Kindern ab 10 Jahren den Zusammenhang zwischen Genen und Persönlichkeitsentwicklung nahe.
LESUNG DER MAUS-MODERATORIN | ERGOSIGN | DEU | 10+

| SA | 11:00 Gundula Fiona Poppe von Bachhaus
Bäärie und Botte machen einen Spaziergang
Die Geschichte der beiden Freunde weckt bereits für Vorschulkinder die Freude an der deutschen und englischen Sprache.
LESUNG | KUBA | DEU | 5+

| SA | 11:00 Antje Damm
Ahhh!
Antje Damm lässt Bilder sprechen – einfach witzig und ohne viel Worte
WORKSHOP | STADTBIBLIOTHEK | 90 min | DEU | 5–8

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| SA | 11:00 Benjamin Gottwald
Spinne spielt Klavier
Augen auf, Ohren auf! Ein Buch zum Hinschauen und Hinhören: In diesen Bildern klappert und pufft es, schnattert und knackt es.
ZEICHENWORKSHOP | JUGENDAMT | DEU | 5+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| SA | 12:00 Barbara Scheck zeigt
Am Leuchtturm gibt es Erdbeereis von Constanze Spengler und Katja Gehrmann
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 5+

| SA | 12:00 Tatia Nadareishvili
Schlaf gut
Etwas vom Schönsten ist, sich am Ende eines ereignisreichen Tages ins Bett zu legen. Doch wer kennt es nicht: Manchmal will der Schlaf trotz aller Müdigkeit einfach nicht kommen. 
LESUNG & WORKSHOP | JUGENDAMT | 75 min | GEORG+DEU | 5+

im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Tbilissi und der Landeshauptstadt Saarbrücken

| SA | 12:00 Adrian Wylezol & Sascha Reh
Wie wir einmal Dirk Nowitzki entführten
Die dreizehnjährige Billie ist ein Riesenfan von Dirk Nowitzki, und der kommt in die Stadt. Doch wie gewinnt man die Aufmerksamkeit eines Superstars?
COMIC-LESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 10+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| SA | 12:00 Thomas J. Hauck
Die einsame Schnecke
Es war einmal eine Schnecke. Eine gaaanz schleimige, langsame und einsame Schnecke mit ihrem eigenen Schneckenhaus auf dem Rücken.
BILDERBUCHLESUNG | ERGOSIGN | DEU | 6+

| SA | 13:00 Benjamin Gottwald
Spinne spielt Klavier
Augen auf, Ohren auf! Ein Buch zum Hinschauen und Hinhören: In diesen Bildern klappert und pufft es, schnattert und knackt es.
ZEICHENWORKSHOP | WISSENSWERKSTATT | DEU | 5+

Nominiert für den deutsch-französischen Jugendliteraturpreis 2023.

| SA | 13:00 Myriam Lang
Heute kocht das kleine Känguru
Die Autorin stellt ein saisonales Menü zusammen, das sie mit den Kindern kocht – und dann wird gegessen. Dazu erzählt sie die Geschichte des kleinen Kängurus.
LESUNG & KOCHWORKSHOP | INSTITUT FÜR LEHRERFORT- UND -WEITERBILDUNG | 90 min | DEU | 9+

| SA | 13:00 Henny Kihm liest
Tschechische Märchen
MÄRCHENLESUNG | BI-BUS | DEU | 4+

| SA | 13:00 Marka Miková
Mantel und Handtasche
Eine zärtlich-poetische und leicht verrückte Geschichte über die Liebe und das Glück in schwierigen Zeiten.
BILDERBUCHLESUNG | WISSENSWERKSTATT | CZ+DEU | 5+
in Kooperation mit CzechLit

| SA | 13:30 Tatia Nadareishvili
Tina hat Mut
Für Tina gibt es nichts Schöneres, als mit ihrem Vater zusammen Dinge zu unternehmen. Vieles hat sie schon mit ihm entdeckt und erforscht. Nur im dichten Bambuswald hinter dem Haus war sie noch nie, denn dieser ist dunkel und scheint riesig.
LESUNG & WORKSHOP | JUGENDAMT | 75 min | GEORG+DEU | 5+

im Rahmen der Städtepartnerschaft zwischen Tbilissi und der Landeshauptstadt Saarbrücken

| SA | 14:00 Patrik Feltes präsentiert
Popup-Bücher und Büche, die (sich) bewegen
Gemeinsames Basteln, Stanzen und Beschreiben, Bemalen, Ausschneiden und Montieren von Lesezeichen und Popup-Karten
WORKSHOP | KUBA | DEU | 5+

| SA | 14:00 Eva Kammigan zeigt
Seltsam von Canizales
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 4+

| SA | 14:00 José Paniagua & Marcella Guarnizo singen, spielen und erzählen
Natur Kunterbunt | Tiere meiner Welt
Das gesungene und erzählte Märchen verbindet Umweltthemen mit Musik und Spaß für die Kleinsten.
MUSIKALISCHE BUCHERZÄHLUNG | BI-BUS | DEU | 5+
in Kooperation mit der Heinrich Böll Stiftung

| SA | 15:00 Anne-Kathrin Häfner präsentiert
Pilzparade von Élise Gravel
Ein superlustiges und spannend geschriebenes Sachbilderbuch für angehende Pilzprofis.
DIE ÜBERSETZERIN LIEST | JUGENDAMT | DEU | 5+

| SA | 15:00 Maria Best
Wir machen unser eigenes Buch – Bücher falten, Bücher binden
Mit einem einfachen Blatt Papier fängt alles an. Lass‘ uns daraus eine geheime Schatzkarte machen, ein lustiges Faltbuch oder ein erstes Mini-Heft, in das Du Deine Träume und Wünsche schreiben kannst.  
WORKSHOP | KUBA | DEU | 6+

| SA | 15:00 Esther Kuhn liest
Magic Kleinanzeigen Band 3. (unveröffentlicht)
Wer hätte gedacht, dass Kleinanzeigen so magisch sein können? Ein fantastisches Kinderbuch ab 10 Jahren für abenteuerlustige Kinder.
MANUSKRIPTLESUNG | WISSENSWERKSTATT | DEU | 9+

| SA | 15:00 Eva Kammigan liest
Wie die heilige Martha den Drachen zähmte von Alena Wagnerova
Raija Hauck ist im Gespräch mit der Autorin

Französische Legende, in der ein Drache von einer Frau ohne Waffen überwältigt wird.
LESUNG & GESPRÄCH | KUBA| DEU | 6+
in Kooperation mit CzechLit

Rahmenprogramm
| SA | 15:00 Jan Mixsa spielt und singt
Zum Schluss: Musik am Bus
MUSIK FÜR ALLE | BI-BUS | DEU

| SA | 16:00 Maria Best
Keine Ideen für Geschichten? Wir basteln uns ein Ideenrad
Manchmal fehlt einem einfach eine gute Idee für eine neue Geschichte. Da hilft nur das Ideenrad! Drei Pappscheiben, eine Klammer und ein paar Worte genügen – schon kann es losgehen mit verrückten Einfällen und spannenden Abenteuern …
WORKSHOP | KUBA | DEU | 6+

| SA | 16:00 Peter Tiefenbrunner zeigt
Benno, Fred und der letzte Keks von Catharina Valckx
BILDERBUCHKINO | KUBA | DEU | 5+

| SA | 16:00 Catrin Raber
Es ist unglaublich aber wahr
Ein Huhn erzählt eine Geschichte, die am anderen Ende des Dorfes passiert sein soll. Diese wird von einem Ort zum anderen getragen. Mit jeder Weitererzählung steigert sich die Vorstellung und Fantasie des Hörers. Es geht um Wissen, Glauben, Wahrhaftigkeit und Wirklichkeit.

LESUNG & WORKSHOP | JUGENDAMT | 90 min | DEU | 5+

Rahmenprogramm
| SA | 17:00 Eva Kammigan und Jan Mixsa präsentieren
Abschlussfeier 2023 mit dem Kinderkalender 2024
Der Kinder Kalender führt Woche für Woche durch das Jahr – mit 53 zweisprachige Gedichte aus aller Welt.
INTERAKTIVE LESUNG MIT MUSIK | WISSENSWERKSTATT | DEU u.v.a.


<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>
| DI | MI | DO | FR | SA | SO |

Sonntag | Dimanche
15. OKTOBER | << SA |

Rahmenprogramm
| SO | 15:00 Film von Iva Procházková
Orangentage (CZ/D 2019)
Darek lebt mit seinem Vater und seiner Schwester in einem Dorf im tschechisch-deutsch-polnischen Grenzgebiet. Der Tod seiner fantasievollen und leichtherzigen Mutter bringt für ihn die Welt ins Wanken.
Familienfilm | FILMHAUS | DEU
in Kooperation mit CzechLit & Filmhaus Mainzer Straße

<< DI |


<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Neben zahlreichen Lesungen und Workshops von Kinderbuchautor:innen -llustrator:innen aus vielen europäischen Ländern präsentieren viele deutsche und europäische Verlage ihre Kinder- und Jugendbücher in unserer großen internationalen Bücherschau mit ihren bequemen “Leseinseln”, die zum Durchschmökern der vielen bunten Titel einladen. Außerdem präsentieren sich hier jedes Jahr viele Institutionen.

Verlage & Aussteller

Amiguitos Bücherschau
Atlantis Verlag Bücherschau
Aladin Bücherschau
aracari Bücherschau
Baobab Bücherschau
Balaena Verlag Bücherschau
Beltz Verlag Bücherschau
Edition Bernest Bücherschau
Edition bi:libri Bücherschau
Bohem Bücherschau
Buchfink Verlag Aussteller
Buch Salon Walbach Bücherschau
Carlsen Verlag Bücherschau
Centre européen Robert Schuman Aussteller
Coppenrath Bücherschau
Dar-In e.V. Aussteller
Département de la Moselle Aussteller
Doring Kindersley Bücherschau
Drawa Bücherschau
edition moderne Bücherschau
Europe Direct Saarbrücken Aussteller
Fairtrade Initiative Saar Aussteller
Festival Loostik Aussteller
Verlag Freies Geistesleben Bücherschau
Gerstenberg Verlag Bücherschau
Hanser Verlag Bücherschau
HarperCollins Bücherschau
Hogrefe Bücherschau
Insel Verlag Bücherschau
Jacoby & Stuart Bücherschau
Karl Rauch Verlag Bücherschau
Verlag Katholisches Bibelwerk Bücherschau
Kindermann Verlag Bücherschau
Klett Kinderbuch Bücherschau
Knesebeck Verlag Bücherschau
kunstanstifter Bücherschau
Loewe Bücherschau
Los Fundadores e.V. Aussteller
Leykam Bücherschau
Mairisch Bücherschau
Magellan Verlag Bücherschau
Maria Best Ausstellerin
Melanie Schmitt Ausstellerin
Mixtvision Verlag Bücherschau
Moritz Verlag Bücherschau
moses. Verlag Bücherschau
Nordsüd Verlag Bücherschau
Oetinger Verlag Bücherschau
Oystar OG Aussteller
Patrik H. Feltes Aussteller
Paulinus Verlag Bücherschau
Peter Hammer Verlag Bücherschau
Puntito Verlag Bücherschau
Reprodukt Verlag Bücherschau
S.Fischer Verlage Bücherschau
Splitter Bücherschau
Tessloff Verlag Bücherschau
Thienemann-Esslinger Verlag Bücherschau
Tulipan Verlag Bücherschau
Urachhaus Bücherschau

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER | weiter >>

Träger und Kooperationspartner:

Hauptsponsor:

Partner, Sponsoren und Förderer:

Institut für Lehrerfort- und -weiterbildung
Jugendamt des Regionalverbandes Saarbrücken

<< zurück | GASTLAND:TSCHECHIEN | LAGEPLAN | GRUSSWORTE | TICKETS | PROGRAMM | BÜCHERSCHAU | PARTNER

<< zurück |


» Die Messe stellt sich vor
» Le salon se présente
» The European Children’s Book Fair

(Foto: Oliver Dietze)

Impressionen von der Messe 2021


LESELIEBE WECKEN

Igor Holland-Moritz  

Igor Holland-Moritz wurde 1976 in Lutherstadt-Wittenberg als Kind einer Choreografin und eines Regisseurs geboren und kam schon in frühster Kindheit mit Theater und Literatur in Berührung. In den Neunzigerjahren studierte er an der Universität Bayreuth Germanistische Linguistik, Philosophie und Soziologie. Währenddessen arbeitete er im künstlerischen Betriebsbüro am Meininger Staatstheater. Ab 2008 war Igor Holland-Moritz dann dort als Schauspieldramaturg engagiert. 2010 wechselte er an die neue Bühne Senftenberg, wo er u.a. mehrere Theaterspektakel mitkonzipierte. Nach einem Weiterbildungsstudium im Theater- und Musikmanagement an der Ludwig-Maximilians-Universität in München leitete er ab 2017 am Senftenberger Theater die Abteilung Kommunikation und Marketing. Seit 2019 ist er künstlerischer Leiter der Europäischen Kinder- und Jugendbuchmesse Saarbrücken.

Foto: Oliver Dietze


Projekte der Messe

Deutsch-Französischer Jugendliteraturpreis

Der Deutsch-Französische Jugendliteraturpreis ist der einzige Preis für zeitgenössische Jugendliteratur in Deutschland und Frankreich.

Er wird jährlich für ein herausragendes Werk der deutschen und französischen Kinder- und Jugendliteratur an eine/n deutsch- und einen französischsprachige/n Jugendbuchautor/in verliehen.

Weitere Infos hier:
www.df-jugendliteraturpreis.eu


Gelebte Frankreichstrategie

Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse ist Partner der Frankreichstrategie des Saarlandes.

Ziel der Frankreichstrategie ist es, das Saarland innerhalb einer Generation zu einer leistungsfähigen multilingualen Region deutsch-französischer Prägung zu entwickeln. Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse möchte durch mehrere Maßnahmen und Initiativen zur Umsetzung der Frankreichstrategie des Saarlandes beitragen.» Gelebte Frankreichstrategie